Do

04

Mai

2017

Kulturreise 2017

 KULTUR – REISE 2017

In Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Ganzberger führt der Kulturverein Grein folgende mehrtägige Reise durch:

THÜRINGEN

GOTHA – EISENACH/WARTBURG – ERFURT

Termin 1: Donnerstag 04. bis Sonntag 07. Mai 2017
                    (bereits ausgebucht)

Termin 2: Donnerstag 24. bis Sonntag 27. August 2017

 

Nicht umsonst wird der fruchtbare aber auch hügelige und waldreiche Südteil Thüringens als Land der Dichter und Denker bezeichnet. Sowohl Martin Luther ist dort herangewachsen und fand schließlich Schutz und Sicherheit für sein bedrohtes Leben, auch Johann Sebastian Bach erfuhr seine kompositorischen Inspirationen und schuf viele wunderbare Werke. In der Region waren nicht zuletzt die Dichterfürsten Goethe und Schiller beheimatet.

 

Nach den Wettinern in Sachsen und den Wittelsbachern in Bayern lernen wir in Thüringen das Herrschergeschlecht der Ernestiner näher kennen. Das „Barocke Universum Gotha“ mit dem Schloss Friedenstein ist Zeichen für deren Machtfülle. Gleichzeitig besteht für unsere Greinburg durch die „Sachsen-Coburg und Gotha’sche Familienstiftung“ eine fast schon verwandtschaftliche Beziehung zu Gotha. Es gibt also Gründe genug, Stadt und Land kennen zu lernen.

Zum Mai-Reisetermin: mittelalterliches Gothardusfest in Gotha.

Zum August-Reisetermin: größtes Barockfestival Deutschlands in Gotha.

 


mehr lesen 0 Kommentare