Van Amsterdam Duo

Konzert

Donnerstag, 14. November 2013 um 19:30 Uhr

Theaterkeller Grein


Van Amsterdam Duo

 
Das „Van Amsterdam Duo“ ist eine einzigartige Kombination von Akkordeon und Geige. Dieses Kammermusik-Ensemble spielt ein durch seine Vielfalt sehr interessantes Programm. Durch ihr perfektes Timing und gefühlvolles Zusammenspiel halten sie die Spannung des Publikums, wobei die beiden Instrumente in einen sehr farbigen Klang verschmelzen.

Das Repertoire des „Van Amsterdam Duo‘s“ beinhaltet Werke von u.a. J. S. Bach, A. Vivaldi, A. Schnittke, C. Meijering, V. Zubitsky und A. Piazzolla. Im Jahr 2011 entstand ihre erste CD “A Flight Beyond The Time“ mit Werken für Duo und Solo.

 

In den letzten Jahren gewann das „Van Amsterdam Duo“ zahlreiche Wettbewerbe. 2005, 2006 und 2009 gewannen sie den 1., 2. und 1. Preis beim nationalen Akkordeon- und auch Kammermusik-Wettbewerb in Holland. Im Jahre 2009 waren sie im Finale des Prinzessin Christina-Wettbewerbs. 2010 gewannen sie den 3. Preis beim CIA-Wettbewerb Coupe Mondiale in Kroatien und 2012 schließlich den 1. Preis beim internationalen Akkordeon-Wettbewerb in Klingenthal. Jeanine und Vincent spielten bei mehreren Festivals und in verschiedenen Konzertsälen in den Niederlanden und im Ausland.
VVK: € 12,-/ AK: € 14,- Schüler bis 15 Jahre frei!