Kunsthalle Grein

Die Kunsthalle Grein ist temporäres Projekt einer Gruppe zur Entwicklung der Greiner Innenstadt. Nach dem Greiner Stadtmarkt, der neuen Parkordnung am Stadtplatz und dem Historischen Stadtrundgang startet am 16.11.2022 ein weiteres, ungewöhnliches Projekt.

 

In einem weißen Container am Rande des Greiner Stadtplatzes wird drei Monate lang Kunst präsentiert. Alle 2 Wochen ändert sich das Programm, den Start bilden Videos des Strudengauer Multimedia-Künstlers Roland Wegerer [www.rolandwegerer.com]. Danach bespielen weitere Kunstschaffende den Kunstcontainer.

 

Die Kunsthalle Grein soll zukünftig in den Wintermonaten spannende zeitgenössische Kunst verschiedener Stilrichtungen zeigen und die Stadt Grein als Kulturstadt weiterentwickeln.