Donaufestwochen

 27. Juli bis 15. August 2018

Bühne der ALTEN MUSIK

berührend   überraschend   verzaubernd

mit Kontrapunkten
www.donau-festwochen.at

 

Oper · Konzerte

Michi Gaigg, Intendantin

 

Oper auf Schloss Greinburg

Georg Friedrich Händel (1685–1759)

Atalanta HWV 35

Dramma per musica in drei Akten (in italienischer Sprache)

Text von unbekannt, nach Belisario Valeriani: La Caccia in Etolia (1715)

Uraufführung: Theatre Royal Covent Garden, London, 12. Mai 1736

anlässlich der Vermählung des englischen Thronfolgers Friedrich Ludwig von Hannover mit Prinzessin Augusta von Sachsen-Gotha-Altenburg am 8. Mai 1736

 

Koproduktion mit den Händel-Festspielen Halle 2019

Silvia Frigato Sopran · Amelie Müller Sopran · Maria Weiss Alt

Christian Zenker Tenor · Reinhard Mayr Bass

 

L’Orfeo Barockorchester

Michi Gaigg Dirigentin

Kobie van Rensburg Inszenierung & Bühne

4., 5., 10., 11., 12. August 2018, jeweils 18 Uhr

Rittersaal Schloss Greinburg, Grein/Donau

 

Konzertreihe an historischen Orten 

Auftakt Eröffnung der 24. donauFESTWOCHEN

Paulus Hochgatterer Festrede

Carin van Heerden Blockflöte · L’Orfeo Barockorchester

Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Friedrich Fasch und Helmut Schmidinger (UA des Auftragswerkes der Donaufestwochen)

Freitag, 27. Juli 2018, 20 Uhr · Schloss Greinburg, Grein/Donau

 

Medeas Zauber Rom und Neapel im 18. Jahrhundert

Ida Aldrian Mezzosopran · Ensemble Castor

Samstag, 28. Juli 2018, 20 Uhr · Stiftskirche Ardagger

 

Antonio Vivaldi: Le Quattro Stagioni

Ars Antiqua Austria · Gunar Letzbor Solovioline und Leitung

Sonntag, 29. Juli 2018, 11 Uhr · Stiftskirche Waldhausen

 

Joseph Haydns Vorgänger Die Ursprünge des Streichquartetts

Lombardini Quartett

Werke von Matthias Georg Monn, Maddalena Laura Lombardini Sirmen, Antonín Kammel, Franz Xaver Richter und Joseph Haydn

Mittwoch, 1. August 2018, 20 Uhr · Stiftskirche Baumgartenberg

 

Johann Sebastian Bach Suiten für Violoncello solo (Teil 2)

Albert Brüggen Violoncello

Freitag, 3. August 2018, 20 Uhr · Filialkirche Altenburg, Windhaag bei Perg

 

Bettgeschichten

Dreigesang Zwoadreivier

Sonntag, 5. August 2018, 11 Uhr · Vierkanthof Fam. Hauer, Stift Ardagger

 

Zeitgenössischer Tanz

„Ich bin O.K.“ Dance Company

Dienstag, 7. August 2018, 20 Uhr · Stadtkino Grein, Grein/Donau

 

„Auf meinen bestürmeten Lebens-Lauff“

Maria Weiss Mezzosopran · Hubert Hoffmann Laute

Eine musikalische und literarische Reise durch das Leben der Catharina Regina von Greiffenberg mit Werken von Girolamo Frescobaldi, Esajas Reussner, Tarquinio Merula, Heinrich Albert und Catharina Regina von Greiffenberg

Donnerstag, 9. August 2018, 20 Uhr · Pfarrkirche Bad Kreuzen

 

Versöhnung Streichquartette des 20. und 21. Jahrhunderts

Atalante Quartett

Werke von Béla Bartók, Karl Amadeus Hartmann, Alexander Müllenbach und Ingo Ingensand (UA)

Sonntag, 12. August 2018, 11 Uhr · Strindbergmuseum Saxen

 

Franz Schubert: Die schöne Müllerin

Virgil Hartinger Tenor · Wolfgang Brunner Hammerflügel

Mittwoch, 15. August 2018, 11 Uhr · Gießenbachmühle, St. Nikola/Donau

 

Bildende Kunst im öffentlichen Raum

LandART im Naturpark Mühlviertel 

27. Juli bis 15. August 2018 Großdöllnerhof Rechberg

 

Information und Karten:

Festwochenbüro Grein/Donau, Tel. +43/7268/268 57

www.donau-festwochen.at