Mi

01

Mai

2019

Kulturreise 2019

In Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Ganzberger/Schröfelbauer führt der Kulturverein Grein folgende mehrtägige Reise durch:

 

Auf rot-weiß-roten Spuren im TRENTINO

 

Reisetermin 1: Mittwoch 1. Mai bis Sonntag 5. Mai 2019

 

Reisetermin 2: Mittwoch 4. Sept. bis Sonntag 8. Sept. 2019

 

 

 

Mit dem Friedensvertrag von St. Germain 1919 endete vor 100 Jahren für unsere Donaumonarchie der 1. Weltkrieg. Die Siegermächte zwangen Österreich-Ungarn ein sehr schmerzhaftes Friedensdiktat auf, unter anderem die Abtretung von Südtirol und dem Trentino (=Welschtirol) an Italien. Die europäische Großmacht Österreich war damit zerfallen und die 600-jährige Habsburger-Dynastie zu Ende.

 

Das Trentino, die Region zwischen Südtirol und Venetien beiderseits des Etschtals, fasziniert durch landschaftliche Schönheit ebenso wie durch großartige Kunst, Kultur und Geschichte. Auf unserer fünftägigen Kulturreise erkunden wir nicht nur reizvolle Punkte rund um Trient und Orte des erbitterten Gebirgskrieges zwischen Italien und Österreich-Ungarn (1915-1918),  sondern auch bedeutende Sehenswürdigkeiten des nahen Venetiens. Weiters werden eine Bahnfahrt und eine Seilbahnfahrt angeboten, um die beeindruckenden Naturkulissen intensiv zu erleben.

 

mehr lesen